Schöne Bücher

218 BEITRÄGE0 KOMMENTARE

Und die Menschen blieben zu Hause

Von der Presse weltweit gefeiert und jetzt schon der Klassiker von morgen: Das Mutmach-Buch für Kinder und Erwachsene während der Pandemie und danach. Dieses Bilderbuch vermittelt uns liebevoll, dass unsere Entscheidungen Einfluss auf etwas haben können, das auf den ersten Blick außerhalb unserer Kontrolle liegt. Eine eindrucksvolle Erinnerung daran,...

Dunkler Herrscher 3 – Königreich der Nacht

Seit Jahrhunderten herrschen die Königin der Vampire und ihre Brut über die Ödnis jenseits der Sechs Reiche. Nun schickt sich der Paladin Menden an, ihrer Grausamkeit ein Ende zu setzen. Der Schleier der Vergangenheit lüftet sich, als immer mehr Geheimnisse über die Dunklen Fürsten und eine von langer Hand...

Nur die Hölle könnte schlimmer sein

Lucy ist ein ganz normales Mädchen, doch wie es in ihr aussieht weiß kaum jemand. Fünf Jahre geht sie durch die Hölle. Sie wird dazu gezwungen ihren Körper zu verkaufen, erfährt Gewalt, wird gedemütigt und erpresst. Ein Roman, der einen Blick hinter die Fassaden zeigt und das Tabuthema Zwangsprostitution...

Pfeffer und Salz

Der Stockstädter Autor Klaus Michel schreibt in seinem Buch »Pfeffer und Salz« über das Leben der Figur Klaus Miland. Klaus Miland lebte lange Jahre im Ausland und versucht im südhessischen Odenwald einen Neuanfang. Mit autobiographischen Zügen erzählt der Autor von Erfolg und Misserfolg seines Protagonisten. Seine stimmige Erzählung wird...

Flirrende Visionen – Lepršava priviđenja

Der zweisprachige Band in der edition textfluss enthält 37 Gedichte aus unterschiedlichen Schaffensperioden von Admiral Mahić (1948 – 2015). Diese für Südosteuropa wichtige literarische Stimme aus dem multikulturellen Sarajevo ist nun erstmals auch in deutscher Sprache zu lesen. Autorisiert vom Bruder des Autors, übersetzt von Barbara Sax (Graz). Von: Admiral...

Die Gefühlebande

In diesem Kinderbuch lernen die großen und kleinen Leserinnen und Leser die Gefühle zu benennen und wofür diese hilfreich sein können. Ein wunderbarer Anknüpfungspunkt, mit dem Kind über Gefühle zu sprechen. Von: Clemens Fobian, Mirjam Zels Verlag: Marta Press 36 Seiten, 16 Euro, ISBN 978-3-944442-77-8

SchmU – Schein-medizinischer Unfug

Prof. Ernst hat Schein-medizinischen Unfug (SchmU) als Patient erfahren, ihn als Arzt praktiziert und als Wissenschaftler erforscht. Er beleuchtet all die Aspekte von SchmU, die sonst gern unter den Teppich gekehrt werden. Dabei lässt er nicht nur wissenschaftlich belegte Fakten einfließen, sondern auch Humor und einen Schuss Satire. Herausgekommen...

Waypoint FiftyNine

Begleite uns ins Waypoint FiftyNine, der verrücktesten Kneipe des Universums. Lausche unseren funtastischen Gästen, wenn sie von ihren Abenteuern erzählen. Hier trifft sich, was sich eigentlich nicht treffen sollte: Raumfahrer, Einhörner, Schwarzhändler, Nonnen, der Weihnachtsmann und verwesende Leichen. Eine Anthologie am Rande des Wahnsinns. Anthologie Verlag: Leseratten Verlag 504 Seiten, 20 Euro,...

Im Licht eines Meeres

Norwegens wilde Natur – das Meer, die Wälder, und über allem Weite und Stille. Eine Frau sucht den Weg aus der seelischen Krise und entdeckt dabei die Fotografie. Natur und Tierwelt werden zum Motiv, die Kamera zur besten Freundin. So entstehen Bilder voller Magie – Ausdruck von Glück und...

Der letzte Schwan – Philipp Alexander von Schwanenburg

Roman-Trilogie. Philipp Alexander von Schwanenburg: letzter gekrönter deutscher Landesherr vor 1918, schwuler Playboy, Kampfpilot, Diplomat im Auftrag der englischen Krone, Freund von Spionen, Unterhändler bei Entführungen und schließlich hoch dekoriertes Mitglied des Oberhauses. Seine Autobiografie liest sich wie ein Kaleidoskop des 20. Jahrhunderts – und ist doch fiktiv. Von: Florian G....