Die Schöne Bücher Bibliothek bei Literaturradio Hörbahn

Auf die Ohren: Literaturradio begleitet „Schöne Bücher Bibliothek“ mit dem Mikrofon durchs Jahr.

Radioreihe. Die Schöne-Bücher-Bibliothek kommt ins Radio: dank einer Interview-Reihe von Literatur Radio Hörbahn. Dort werden 2024 alle zehn Titel ausführlich vorgestellt - Monat für Monat ein neues Buch. Den Auftakt macht Verleger und Autor...
Wie funktioniert das eigentlich? Verlagsbesuch in der Runge-Auslieferung mit Martina Streble (Edition Helden), Britta Schürrmann (Runge), Charlotte Stiefel (neunmalklug Verlag), Martin Ebbertz (Razamba), Kirsten Geß (Windy Verlag), Jonas Dinkhoff (Verlag der Ideen), Monika Fuchs (Verlag Monika Fuchs) sowie Jonas Seggewiß (Runge, v.l.n.r.. Foto: Elena Palmas)

„IndieKids“: Verleger schauen Auslieferer über die Schultern.

Einblick. Wie kommen die Bücher eigentlich in die Buchhandlung? Die sechs Verlegerinnen und Verleger der „IndieKids“ - einer Kooperation von Kinder- und Jugendbuchverlagen - haben ihrer Auslieferung Runge in Steinhagen (bei Bielefeld) einen Besuch...
Sales Award 2023

Sales Award 2023: Schöne-Bücher-Netzwerk geht mit Bibliotheksreihe ins Rennen um den Verlags-Hauptpreis.

Nominierung. Die Jury hat entschieden: Das Schöne-Bücher-Verlagsnetzwerk ist einer von drei Nominierungen für den Sales Award 2023 - und zwar in der Kategorie "Hauptpreis Verlag". Das Netzwerk tritt dort mit der Schöne-Bücher-Bibliothek an, der...
Martina Streble, Edition Helden

Lesetipps statt Lottoscheine: Edition Helden erobert Münchner Marienplatz mit Comics.

Aktion. "Moment mal …" steht auf einer Sprechblase im Schaufenster gegenüber von Galeria Kaufhof am Marienplatz, mitten im Zentrum Münchens. Seit Mitte Februar präsentiert der Verlag Edition Helden dort seine Kindercomics. Die Aktion im...
Schöne-Bücher-Lesenächte zur Leipziger Buchmesse 2024

Premiere für die Schöne-Bücher-Lesenächte: Leipzig liest zur Buchmesse im Doppelpack.

Save the date. Leipzig liest - bis in die Puppen! Zwei Abende, 20 unabhängige Verlage, 30 Lesungen: Volles Programm erwartet Leseratten (und Nachtschwärmer) während der Leipziger Buchmesse - und das bei einem ganz besonderen...
Charlotte Stiefel (links) und Sarah Roller leiten den neunmalklug Verlag.

Neuer Lesestoff dank Crowdfunding: Warum der neunmalklug Verlag ganz auf die Masse setzt.

Die Menge machts. An guten Ideen für neue Bücher mangelt es Charlotte Stiefel und Sarah Roller nicht. Gleich drei Titel stehen aktuell auf dem Veröffentlichungs-Plan ihres neunmalklug Verlags mit Sitz in Lahr im Schwarzwald....
Netzwerktreffen in Frankfurt/Main: Verlegerrunde im Haus des Buches.

Besser vernetzt: Verlage suchen im „Haus des Buches“ nach Ideen für die Branche.

Die Zukunft der Bücher stand in Frankfurt/Main im Mittelpunkt: beim Verlagstreffen im dortigen "Haus des Buches", in dem der Börsenverein des Deutschen Buchhandels seinen Sitz hat. Gemeinsam mit dem Schöne-Bücher-Netzwerk hatte Verlegerin Sandra Thoms...
Ludwig Frank, Instrumentenbauer und Autor

Buch statt Taktstock: Christian Thielemann liest sich durch die Bühnen der Welt.

Ritterschlag. Er war Musikdirektor der Bayreuther Festspiele, gastiert regelmäßig bei den Wiener Philharmonikern, er ist (noch) Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden und tritt als Generalmusikdirektor der Staatsoper Unter den Linden die Nachfolge von Daniel...
Jeannette Bauroth, Verlegerin Second Chances Verlag

Ein Regenbogen für die Ohren: Rainbow Romance macht aus queerer Lektüre Hörbücher.

Gegensätze ziehen sich an. Was haben ein Buchverlag, der queere Belletristik und Fantasy verlegt, und ein Hörbuchverlag, der Sachbücher und Ratgeber produziert, gemeinsam? Nichts - auf den ersten Blick zumindest. Doch der Schein trügt....
(Foto: Clker-Free-Vector-Images/Pixabay)

Wer liest, weiß mehr: Buchtipps für Demokratie und Vielfalt – und gegen Fremdenfeindlichkeit.

Protest. Der Widerstand gegen "Remigrations"-Pläne rechtsradikaler Verbindungen von "Identitärer Bewegung", AfD und Werteunion wächst. Bundesweit formiert sich Protest, gehen hunderttausende Menschen auf die Straße. Und zeigen so ganz deutlich: Wir sind für Demokratie, Weltoffenheit,...
Bärmeier & Nikel

Bärmeier & Nikel

Gegründet 1954 in Frankfurt am Main, ist B & N nach 53 Jahren »Ruhetag« wieder da. Zeichner wie Loriot, Kurt Halbritter, Chlodwig Poth und...
Lektora

Lektora

Seit 2003 veröffentlichen wir Bücher von Autor*innen aus der Poetry-Slam-Szene und sind mit weit über 100 Publikationen der weltweit größte Verlag, der sich dem...
DWG

DWG

In unserem Verlag DeWinter Waldorf Glass (DWG) werden nicht nur literarische und künstlerische Kleinode verlegt, sondern auch Werkausgaben von literarischem und/oder zeitgeschichtlichem Wert. Auch...

Buchtipp

Eis bricht langsam, Dima von Seelenburg

Eis bricht langsam

Eine Tonbandkassette, ein angestaubter Schnappschuss, eine BRAVO von 1989, das genügt, um aus dem Heute ein Gestern zu machen. Plötzlich ist Aljoscha wieder Schüler...