Ausgezeichnet: Bayerns beste Verlage

Weiß-blaue Spitze: Bayern prämiert beste Verlage und kürt Independent Bücher 2022

Bayerns Beste. Doppelter Preissegen für unabhängigen Verlage aus dem deutschen Süden. In München sind engagierte Verlegerinnen und Verleger ausgezeichnet worden - mit der Verlagsprämie des Freistaats Bayern. Zugleich wurde die Liste Bayerns beste Independent...
Dinçer Güçyeter, Lyriker und Verleger, ELIF Verlag

ELIF Verlag siegt beim Voting und landet mit „Dass die Erde einen Buckel werfe“...

Das Beste vom Besten: Nicht weniger als das ist die Hotlist der Bücher der Jahres aus unabhängigen Verlagen. Jetzt ist die heiß begehrte Liste veröffentlicht worden - und darauf hat es ein Verlag aus...
Thomas M. Zehender

Bücher, die die Donau entlang gleiten: Baden-Württemberg würdigt danube books mit Verlagspreis Literatur 2022.

Wie poetisch: "Die Bücher des danube books Verlages gleiten die Donau entlang und sind so einzigartig wie der Fluss, der als einziger weltweit durch zehn Länder fließt." Mit dieser Begründung hat die Jury den...
Sabrina Železný, Autorin.

Freude bis zum Mond und zurück: Sabrina Železnýs „Kondorkinder“ gewinnt Phantastikpreis der Stadt Wetzlar.

Echt phantastisch! So richtig glauben konnte es Grit Richter anfangs selbst kaum. "Langsam kommt diese großartige Nachricht auch bei mir an", schrieb die Verlegerin von Art Skript Phantastik Stunden nach der Bekanntgabe. Doch es...
Martin Arz, Streetart-Kenner, Autor und Herausgeber.

Bayerns beste Independent-Bücher: Streetart-Kenner Martin Arz schickt seinen Reiseführer an Markus Söder.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (rechts) mit Autor und Verleger Martin Arz.
Gerd Knebel (links) und Henni Nachtsheim alias Badesalz mit ihrer "Goldenen Badeente"

Bühne frei für die „Goldene Badeente“: Kult-Comedy-Duo Badesalz freut sich über Preis der Edition...

Och joh. Goldene Schallplatte? Kann doch jeder. Goldene Kamera? Langweilig. Für das Kult-Comedy-Duo Badesalz aus Hessen gab es am Wochenende die "Goldene Badeente". In Erfurt in der Alten Oper haben Henni Nachtsheim und Gerd...
Literaturfest Meißen

Erfolg im Doppel: „Himmel voller Schweigen“ und „Andrin“ siegen beim Literaturfest Meißen.

Preisgekröntes Duo. Gleich zwei Autorinnen aus dem "Schöne-Bücher"-Netzwerk für unabhängige Verlage teilen sich den Preis des Literaturfestes Meißen 2022: Julia Gilfert konnte die Jury mit ihrem Debütroman "Himmel voller Schweigen" (Ultraviolett Verlag) überzeugen. Martina...
Günther Kienle, Autor.

Horror-Triple beim Vincent Award: „Das geheime Sanatorium“ überzeugt die Jury – Spitzenplatz inklusive.

Grusel-Kracher. Was sich hinter dieser finsteren Tür wohl abspielen mag? Nur ein Blick durchs Schlüsselloch gewährt das Cover von "Das geheime Sanatorium". Die Jury des renommierten Vincent Awards jedenfalls ist sich sicher: Dieses Buch...
Vincent Voss, Autor. (Foto: Nordlicht Fotograf)

Ein Vincent für Vincent: „Im Eis“ gewinnt den deutschen Horror-Award.

Der Preis ist heiß. Es ist DER Horror-Award schlechthin, quasi der "Oscar" des Literaturgenres. Kein Wunder, dass der Vincent-Preis seine Gewinner strahlen lässt. So wie Vincent Voss (Foto: Nordlicht Fotograf). Mit seinem Buch "Im...
Andrea Lienesch, Autorin

Abenteuer (nicht nur) für Jungs: Andrea Lienesch saust per Geisterbahn zum „Boys & Books...

Witz trifft Spannung. Gäb’s einen Preis für den längsten Buchtitel: Autorin Andrea Lienesch (Foto) hätte gute Chancen. Doch auch so darf sie sich über einen Preis freuen. Ihr Buch "Wie ich in den Sommerferien...

World for kids Verlag

Bei World for kids gibt es Reiseführer, die sich nur um die Dinge drehen, die Kinder interessieren: Tiere, Pflanzen und spannende Geschichten rund ums...
Machandel Verlag

Machandel Verlag

Seit 15 Jahren ist dieser Kleinverlag im Emsland aktiv mit dem Motto: Verlegt wird, was die Verlegerin gerne mag. Deshalb gibt es hier nicht...
Amrun Verlag

Amrun Verlag

Amrun ist, zusammen mit seinem Imprint Ach je und Edition Plattini, beheimatet im Süden Bayerns. Der Verlag setzt Schwerpunkte auf Werke der Phantastik, Romance...

Buchtipp

Mein Leben ist ein Kissen, in das man schreit, Hinnerk Köhn

Mein Leben ist ein Kissen, in das man schreit

Hinnerk Köhns Debüt ist ein Tagebuch zwischen Komik und Tragik, dem dauerhaften Aufbegehren, sich selbst zu genügen und andere zu begeistern. Von: Hinnerk Köhn Verlag: Lektora 292...