Freimaurerei. Ein Handbuch., Helmut Reinalter

Freimaurerei. Ein Handbuch.

Dieses Handbuch versteht sich als Nachschlagewerk zur Einführung in die wichtigsten Sachbegriffe der europäischen Freimaurerei. In ihm wird die masonische Bewegung von ihrer Substanz her in kompakter Form erklärt und beschrieben. Es bietet wissenschaftliche...
Handbuch der Verschwörungstheorien, Helmut Reinalter (Hrsg.)

Handbuch der Verschwörungstheorien

Verschwörungstheorien sind ein hochaktuelles Thema, zu dem bisher eine umfassende Dokumentation fehlte. Das vorliegende Handbuch versteht sich als Einführung in dieses sehr komplexe und brisante Feld. Anhand von Stichworten erklären zahlreiche renommierte Autoren die...
Im Blut geboren, John J. Robinson

Im Blut geboren

Die Freimaurerei mit ihren rätselhaften Symbolen und Ritualen existierte schon lange, bevor sie sich im Jahre 1717 in London der Öffentlichkeit zeigte. Doch woher kam diese mächtige Organisation, wie entstand sie und was bewirkte...
Das-große-Geheimnis, Hans-Jürgen Salier und Helga Rühle von Lilienstern

Das große Geheimnis von Hildburghausen

Das faszinierende Rätsel um die Dunkelgräfin: War sie wirklich die Tochter von Ludwig XVI. und Marie Antoinette von Frankreich? Warum flüchtete sie mit ihrem Begleiter in das kleine Herzogtum Sachsen-Hildburghausen? Wurde die europäische Geschichte...
Umbruch, Paul U. Unschuld

Umbruch – Deutschlands Weg in eine neue Identität

Deutschland befindet sich im Übergang aus der Ära des Nationalstaates hin zu einer neuen politischen Struktur. Heute leben Menschen aus aller Welt in Gesellschaften zusammen, die nicht mehr durch ihre Historie eine gemeinsame Identität...
Die Geheimnisse freimaurerischer Landschaftsparks, Siegfried Schildmacher

Die Geheimnisse freimaurerischer Landschaftsparks

Warum ist es so schwer, freimaurerische Gärten als solche zu erkennen? An welchen Kriterien kann man sie von normalen Landschaftsparks unterscheiden? Ist die Entschlüsselung masonischer Symbolik manchmal nur das Wunschdenken der Freimaurer selbst? Siegfried...
Menschliches Maß und Königliche Kunst, Jens Oberheide

Menschliches Maß und Königliche Kunst – Johann Gottfried Schadow

Schadows Anliegen war es, das Menschliche im Menschen aufzuspüren. Es ging ihm dabei nicht nur um die bildnerischen Künste, sondern auch um die Kunst, recht zu leben und verständnisvoll miteinander umzugehen. Wohl aus solchen...
Verbotene Worte: Archaische Tabus als Symbole in der Freimaurerei, Erna Maria Trubel

Verbotene Worte: Archaische Tabus als Symbole in der Freimaurerei

Erna-Maria Trubel lädt zu einer Reise durch die mystische Welt der Tabus und findet deren Spuren im Volksglauben und im alten Sprachschatz. Wenig bekannt ist, wie viele tabuisierte Worte und Handlungen sinnstiftend in den...
Die Zauberflöte. Eine alchemistische Allegorie, Tjeu van den Berk

Die Zauberflöte. Eine alchemistische Allegorie

»Die Zauberflöte« fasziniert die Menschen seit ihrer Uraufführung im Jahr 1791. Mit seiner Studie leistet der Autor einen bemerkenswerten Beitrag zur Interpretation der Handlung. Darin führt er aus, dass sie das »opus magnum« (das...
Das Kudernatsch Kompott, Andre Kudernatsch

Das Kudernatsch Kompott

Sie wohnten in einem ziemlichen Dorf. Ein ziemliches Dorf ist nicht das Ende der Welt, aber man kann es gut von dort sehen. Süßes oder Saures? Was wird uns Kult-Komiker Kudernatsch zum Nachtisch aus dem...
Saphir im Stahl

Saphir im Stahl

Saphir im Stahl feierte im Mai 2020 sein 10-jähriges Bestehen. Ziel des Verlegers war es, eigene Bücher herauszugeben sowie jene, die er für besonders...

Südpol Verlag

Kinder und Jugendliche fürs Lesen zu begeistern, ist das Wichtigste überhaupt, denn Bücher erweitern den Horizont und bereichern das Leben. Unsere Gesellschaft ist bunt...
Büro Wilhelm Verlag

Büro Wilhelm Verlag

Hier erhalten außergewöhnliche Buchprojekte aus der Architektur, Kunst, Fotografie und Literatur eine publizistische Plattform. Im Fokus steht das Besondere, Auffallende und gestalterisch Interessante. Den...

Buchtipp

Eis bricht langsam, Dima von Seelenburg

Eis bricht langsam

Eine Tonbandkassette, ein angestaubter Schnappschuss, eine BRAVO von 1989, das genügt, um aus dem Heute ein Gestern zu machen. Plötzlich ist Aljoscha wieder Schüler...