Leipzig liest trotzdem: Trotz abgesagter Buchmesse gibt es in Leipzig auch 2022 ein umfangreiches Lese-Programm.

Leipzig liest trotzdem: Wie Buchmesse-Direktor Oliver Zille das Alternativ-Programm bewerben will.

"Mit der Messe fehlt der starke Magnet, der alles zusammenhält." Oliver Zille, Direktor der Leipziger Buchmesse, über die Absage von Messe und Lesefestival 2022. Im Blog der Buchmesse erklärt er nicht nur, warum "Leipzig liest"...
Grit Richter, Art Skript Phantastik. (Foto: David Knospe, www.davidknospe.de)

Warum Verlegerin Grit Richter auf #bücherhamstern setzt.

"Nur gemeinsam können wir eine wirklich große Welle machen." Grit Richter (Foto) vom Art Skript Phantastik Verlag macht sich nach der neuerlichen Absage der Leipziger Buchmesse für die Sichtbarkeit von Büchern stark. Und setzt dabei...
OCM Verlag

OCM Verlag

Es ist zum Teil außergewöhnliche Literatur, die hier ihren Platz hat. Als unabhängiger Verlag nehmen wir uns diese Freiheit. Neben mörderischen Kurzgeschichten, spannenden Krimis...
Antheum Verlag

Antheum Verlag

Vom Kochbuch über Mystik bis zur Kriminalistik – breit aufgestellt ist der Antheum Verlag: naturheilkundliche, spirituelle und lebensberatende Bücher, Sach- und Fachpublikationen, jede Menge...
Kaspabü

Kaspabü

Um Kinder trotz der Konkurrenz durch Handy, Konsole und Fernseher zum Lesen zu motivieren, muss sie der Inhalt mitreißen. Für die Förderung solcher Bücher...

Buchtipp

Der letzte Schwan – Philipp Alexander von Schwanenburg, Florian G. Mildenberger (Hrsg.)

Der letzte Schwan – Philipp Alexander von Schwanenburg

Roman-Trilogie. Philipp Alexander von Schwanenburg: letzter gekrönter deutscher Landesherr vor 1918, schwuler Playboy, Kampfpilot, Diplomat im Auftrag der englischen Krone, Freund von Spionen, Unterhändler...