Buchschnittchen - ein Schöne-Bücher-Event

24 Verlage servieren erstmals „Buchschnittchen“ via Zoom – Leipzig-Edition steht vor der Tür.

Buch in Zahlen: 24 Verlage, 2 Abende, 510 Minuten volles Programm - das war die Premiere von "Buchschnittchen". Buchmacher aus dem ganzen Land haben via Zoom ihre Neuerscheinungen und Tophits aus dem Sortiment vorgestellt...
Jenny Rubus, Autorin

Langer Weg zum Mammutwerk: Jenny Rubus schreibt sich in 8395 Tagen zur Fantasy-Trilogie „Elementz“.

Buch in Zahlen. Es ist vollbracht. Satte 8395 (!) Tage hat Jenny Rubus benötigt - vom ersten geschriebenen Wort bis zur Veröffentlichung des dritten und damit letzten Teils ihrer Fantasy-Trilogie "Elementz", der soeben bei...
Dinçer Güçyeter, Lyriker und Verleger, ELIF Verlag

ELIF Verlag verkauft Bücher für die Ukraine – und trommelt 4180 Euro zusammen.

Buch in Zahlen. Seine Hilfe kommt an - und zwar direkt in der Ukraine. ELIF-Verleger, Theatermacher und Autor Dinçer Güçyeter hat tagelang emsig die Spendentrommel für den guten Zweck gerührt. Und mit dem Verkauf...
Steffi Bieber-Geske, Verlegerin, Biber & Butzemann

21 Tage am Stück: Knackt Berlin den Vorlese-Weltrekord?

Buch in Zahlen. Was für ein Marathon! 21 Tage lang ohne Pause - vom Internationalen Kinderbuchtag (2. April 2022) bis zum Welttag des Buches (23. April) - wird in Berlin gelesen, was das Zeug...
Bettina Ickelsheimer-Förster, Verlegerin und Herausgeberin.

569 Tage lang: Als Komet Hale-Bopp die Welt magisch in seinen Bann zog.

Buch in Zahlen. 25 Jahre ist es her, genau am 22. März 1997: Hale-Bopp, der „Große Komet von 1997“ ist der Erde am nächsten. Dabei war Hale-Bopp nicht nur ein unvergessliches Himmelsspektakel, das noch...
Marie Franz, Verlegerin, Goldblatt Verlag

Nach mehr als 730 Tagen Pandemie: Wie ein Gedicht noch immer Hoffnung stiftet.

Buch in Zahlen. Zwei Jahre schon dauert der Ausnahmezustand, den zuvor niemand für möglich gehalten hatte. Am 16. März 2020 wurde der erste Lockdown beschlossen. "Erst dachten wir noch, der Spuk sei schnell vorbei. Aber am...
Steffi Bieber-Geske, Verlegerin, Biber & Butzemann

„Buchfenster Brandenburg“: 11 Verlage touren ein Jahr lang durch Buchhandlungen der Region.

Buch in Zahlen. 11 Verlage, 11 Buchhandlungen - und das ein ganzes Jahr lang: Das ist die Idee der Aktion "Buchfenster Brandenburg". Seit Anfang April 2022 präsentieren Verlage aus Brandenburg ihre Bücher bei Händlern...
Beats & Books: 25.-28. April 2022 in Berlin

25 Berliner Verlage, 10 Clubs, ein Festival: Die Hauptstadt bebt (und liest) bei Beats...

Buch in Zahlen. Ditte is Berlin: Gleich 25 Verlage aus der Hauptstadt haben sich für ein gemeinsames Festival zusammengetan. Beats & Books heißt es, schafft in 10 Berliner Clubs Raum für Begegnungen - von...
Bruno Hof, Programmleiter, Regionalia Verlag

300.000-fach „Schwein gehabt“: Warum das Mittelalter dem Regionalia Verlag satte Auflagen beschert.

Buch in Zahlen. Von "aus der Bahn geworfen" bis "auf die Folter spannen": Im Mittelalter haben viele Redewendungen ihren Ursprung. So auch "Schwein gehabt" - und mit genau diesem Titel hat der Regionalia Verlag...
Glückliche Siegerin Ada Grossmann (3. v. l.) beim Vorlesewettbewerb 2022, umringt von der Jury Tim Gailus, Julian Greis, Angelika Schaack, Patrick Mölleken, Lucie Mathias (v. l.). (Foto: Monique Wüstenhagen)

480.000 Kinder treten beim Vorlesewettbewerb an – und zwei Schöne-Bücher-Verlage sind auch im Finale.

Buch in Zahlen. Sie heißt Ada Grossmann, ist 12 Jahre alt, Gymnasiastin aus Memmingen. Und konnte sich gegen 480.000 Kinder aus dem ganzen Land durchsetzen: beim Bundesfinale des 63. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels. 16...
Machandel Verlag

Machandel Verlag

Seit 15 Jahren ist dieser Kleinverlag im Emsland aktiv mit dem Motto: Verlegt wird, was die Verlegerin gerne mag. Deshalb gibt es hier nicht...
DichtFest Verlag

DichtFest

Der kleine Verlag im Garten – der Name ist Programm: Der Garten unseres 2016 gegründeten Verlags ist nämlich nicht nur Inspiration und erdendes Moment...

Feuertanz-Verlag

Im Feuertanz-Verlag wird es heiß: Wenn das Feuer zu tanzen beginnt, dann ist Liebe im Spiel und wir werden mitgenommen in eine fantastische oder...

Buchtipp

Henriette Huckepack - Gut geschraubt ist besser als schief gehext, Andrea Lienesch (Autorin) & Sabine Sauter (Illustratorin)

Henriette Huckepack – Gut geschraubt ist besser als schief gehext

Eine kleine Hexe mit pfiffigen Ideen und einem Faible für Technik: Henriette Huckepack ist als Hexe nicht sonderlich begabt, ständig vergisst sie ihre Zaubersprüche...